D800Info – Linux Unterstützung und mehr

D800Info liegt ab sofort in einer 64 Bit Version für Linux vor. Mit der Version 0.52 wurde daher erstmals Unterstützung für ein Unix Betriebssystem umgesetzt. Nach dem Entpacken der downloadbaren Datei liegt eine sofort ausführbare (.appimage) Datei vor, welche ohne weitere Installationsmaßnahmen gestartet und benutzt werden kann.

Die Linux-Programmversion ist damit ebenso einfach einsetzbar wie die Windows und OSX Variante.

“D800Info – Linux Unterstützung und mehr” weiterlesen

D800Info – Version 0.51 mit Fehlerkorrekturen

Die überarbeitete Version 0.51 bringt neben einem veränderten Farbdesign eine Reihe von Fehlerkorrekturen und Verbesserungen.

So funktioniert das Löschen einzelner Dateien nun ebenso wie das Abspeichern der JPG’s, die in Nikons RAW-Dateien enthalten sind. Dabei kann sowohl das für die Monitoranzeige genutzte Bild  (1680*1020) als auch das FullSize-JPG in voller Kameraauflösung abgespeichert werden.

 

D810Info – Update unterstützt jetzt auch D850

Nachdem mich einige Nachfragen wegen der Unterstützung der Nikon D850 erreichten, habe ich mich ans Werk gemacht und freue mich, die erste Version zur Verfügung zu stellen, die auch Nikons neues DSLR Flaggschiff unterstützt.

Die Unterstützung ist noch nicht komplett, – es fehlt die Anzeige der Autofocus Felder und es gibt sicher auch noch den einen oder anderen Bug im Programm. Aber nichtsdestotrotz – schon mal viel Spaß mit der ersten Version.

Den Download gibts wie bislang hier

D810Info – zurück bei Nikon

Nach eineinhalb Jahren mit der Sony A7RII hat es mich zurück zu Nikon gezogen.

Auch wenn ich in den letzten eineinhalb Jahren die Bildqualität und die hervorragenden Objektive der Sony zu schätzen gelernt habe, – mit dem Handling und dem Bedienkonzept der Kamera bin ich nicht so recht warm geworden. Geringe Akkulaufzeiten und das manchmal etwas träge Verhalten der Kamera taten ihr Übriges.

Jetzt bin ich bei einer D810 gelandet und habe mich sogleich an die Arbeit gemacht,  auch für diese Kamera ein Exif-Tool zu schreiben. Glücklicherweise hatte ich noch ein paar alte Sourcen, mit denen ich vor Jahren schon einmal für die D800 begonnen hatte.

“D810Info – zurück bei Nikon” weiterlesen

Von Nikon zu Sony

Nach knapp vier Jahren mit der Nikon D800 habe ich den Schritt getan und habe mir heute Sonys A7RII zugelegt.

Die Entscheidung für einen Systemwechsel ist mir nicht leicht gefallen, da ich mit der Nikon über die Jahre sehr zufrieden war. Aber es gibt eine Reihe von Gründen, den Wechsel jetzt zu vollziehen.

IBIS, 4k Video und der geräuschlose Auslöser fallen mir da spontan ein. Auflösung und technische Weiterentwicklung der Sensoren ist ein anderes Thema. Vielleicht auch Gewichtsersparnis, – wobei die sich in Grenzen halten dürfte, sofern ich weiterhin vergleichbare Optiken einsetze. Vollformat bleibt Vollformat.

Aber nicht zuletzt: nach vier Jahren mit einer Kamera spielt auch das GAS zugegebenermaßen eine Rolle 😉 Schaun mer mal und Danke an Nikon für die gute Zeit! Wer weiss, womit ihr mich eines Tages wieder zurückholt!

D3Info: Finale Version für Nikons D3 fertiggestellt

 

Nachdem ich seit kurzer Zeit stolzer Besitzer einer Nikon D3 bin, stelle ich auch für diese Kamera ein kleines Tool zur Verfügung.

Wie auch für meine bisheriges Canon und Leica Equipment ist es in erster Linie für die schnelle und unkomplizierte Darstellung der Auslösezahl gedacht. Daneben werden aber auch hier wieder eine Reihe von Exif-Informatioen und spezifischer D3 Daten übersichtlich angezeigt.

“D3Info: Finale Version für Nikons D3 fertiggestellt” weiterlesen